Ist SanLucar bio?

Ist SanLucar bio?

SanLucar Obst und Gemüse ist nicht bio. Nichtsdestotrotz werden unserer Früchte immer wieder von unabhängigen Instituten wie ÖKO-TEST mit Bestnoten ausgezeichnet. Denn auch wenn unsere Früchte nicht das Bio-Siegel tragen, werden sie alle unter unseren besonders strengen SanLucar Richtlinien angebaut. Unsere Meisteranbauer sorgen dafür, dass unser Obst und Gemüse so naturbelassen wie möglich wächst.

Das bedeutet, dass wir während der gesamten Wachstumsphase gegen eventuelle Erkrankungen oder Schädlingsplagen immer zuerst Nützlinge oder andere biologische Mittel verwenden.

Nur wenn die Gesundheit der Pflanze in Gefahr ist, setzen wir Pflanzenschutzmittel ein – aber immer nur in moderaten Mengen! Und erst wenn mögliche Reste davon unter den strengen gesetzlichen Grenzwerten liegen, dürfen unsere Früchte geerntet werden. Ob wir Pflanzenschutzmittel überhaupt nutzen und wie viel davon, ist also von Fall zu Fall unterschiedlich. Sind die Wachstumsbedingungen ideal, kommen Schädlinge und Krankheiten selten vor, sodass Nützlinge oft schon ausreichen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top