Sommer im Glas: Buttermilchmousse mit Erdbeeren und Nusspesto

Sommer im Glas: Buttermilchmousse mit Erdbeeren und Nusspesto

Geht Euch das auch so? Ob pur, auf einer Torte oder als Marmelade – von Erdbeeren können wir nie genug bekommen. Schön, dass die Früchte jetzt wieder Saison haben. Und wie gut, dass es so viele, leckere Erdbeer-Rezepte gibt. Hier verfeinern SanLucar Erdbeeren mit ihrem köstlichen Sommer-Aroma eine zarte Buttermilchmousse. Uns läuft schon das Wasser im Mund zusammen.

 

Erdbeer-Buttermilch-Mousse

 

Zutaten:

  • 250 ml Buttermilch
  • 50 ml Saft einer SanLucar Zitrone
  • 50 ml Limettensirup
  • 60 g Puderzucker
  • 3 Blätter Gelatine
  • 150 ml Sahne
  • 350 g SanLucar Erdbeeren
  • 4 EL Rapsöl
  • 1 EL Honig
  • 1 Bund Minze
  • 2 EL Macadamia-Nüsse

Zubereitung:

Erdbeeren waschen und halbieren. Anschließend Gelatine in kaltem Wasser einweichen, nach 2–3 Minuten sollte diese weich sein und kann wieder aus dem Wasser genommen werden. Nun die ausgedrückte Gelatine mit dem Zitronensaft unter Rühren erhitzen, bis sich die Gelatine komplett aufgelöst hat. Limettensirup, Puderzucker und Buttermilch dazugeben, alles gleichmäßig vermengen und für einige Minuten kühl stellen. Sobald die Masse durch die Kühlung beginnt zu gelieren, kann die Sahne steif geschlagen und vorsichtig untergehoben werden. Die fertige Mousse für mindestens 3 Std. kühl stellen. Für das Nusspesto die Nüsse hacken, in einer Pfanne ohne Öl goldgelb anrösten und wieder abkühlen lassen. Zusammen mit Öl, Honig und Minzblättern im Mixer zu einem Pesto verarbeiten.
2–3 Esslöffel Erdbeeren auf einen flachen Teller geben, mit einem Löffel Nocken von der Buttermilchmousse abstechen und mittig auf den Erdbeeren platzieren. Mit dem Nusspesto dekorieren und schmecken lassen. Guten Appetit!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.