Kirschen Kirschen

Fruchtvergnügen mit Stiel.

„Unsere Kirschen wachsen bis zum Horizont. Und darüber hinaus“, lachen die Meisteranbauer Mehmet Cicek und Hasan Siwaton. In der Bergregion Yesilyayla, unweit von Antalya, gedeihen die Früchte zum einen ganz natürlich, zum anderen in unterschiedlichen Höhenlagen. „Dadurch reifen sie nicht alle gleichzeitig und wir können die dunklen Köstlichkeiten von Mai bis in den September hinein ernten!“ Ob Spanien, Italien, die Türkei, Deutschland, Chile oder Argentinien, unsere Kirschen kommen nur aus Anbaugebieten, wo sie sich wohl fühlen.

In regenstarken Regionen wie Deutschland, überdecken wir die Bäume, damit der Regen die zarte Haut nicht beschädigt. Geerntet werden die Früchte überall erst, wenn sie ausgereift sind und einen schönen matten Glanz haben.

sin-titulo-3

Das geschieht ganz sorgsam mit Stiel, um sie vor dem Austrocknen zu bewahren. Und grün muss dieser sein, als untrügliches Zeichen von Frische.

Egal, wo unsere Kirschen auch wachsen, auf schnellstem Weg geht’s  knackfrisch und süß nach Deutschland und Österreich. Und Mehmet und Hasan? Die spazieren durch ihre sonnigen Felder und freuen sich auf neuen Regen – den Kirschblütenregen.

 

sin-titulo-3

Nährwert Infos

Vitamin B (mg/100g) 1 mg
Vitamin C (mg/100g) 15 mg
Vitamin E (mg/100g) 0.3 mg
Kalium (mg/100g) 235 mg
Calcium (mg/100g) 17 mg
©Bundeslebensmittelschlüssel 3.02

Sommer-Liebe

Sommer-Liebe

Unsere knackfrischen Kirschen begleiten Sie gern. In dem schützenden Frucht-Safe zum auf- und zuschieben versüßen sie jeden Ausflug.

Sommer-Liebe