SanLucar gewinnt reta award

SanLucar gewinnt reta award

SanLucar gewinnt reta award 2021 in der Kategorie Best AI & Robotics. Mehr Frische und weniger Lebensmittelverschwendung, dafür sorgt der intelligente »Fresh-cut« Kühlschrank

(Wien / Valencia. 08.03.2021) Seit 14 Jahren zeichnet das EHI Retail Institute jährlich die besten Umsetzungen innovativer IT-Lösungen im Einzelhandel mit dem reta award aus. Dieses Jahr gewinnt SanLucar den Preis in der neuen Kategorie Best AI & Robotics für seinen intelligenten „Fresh-Cut-Kühlschrank“, welcher die beliebten Convenience Produkte optimiert und ein natürliches Geschmackserlebnis sichert.

Jedes einzelne Produkt bei SanLucar wird mit viel Tradition und Hingabe angebaut und verarbeitet, so wie die beliebten Fresh-Cut Produkte, die von SanLucar Österreich in Wien konfektioniert werden. Insbesondere dieser Bereich bringt einige Herausforderungen mit sich:  Um Frische und Qualität zu garantieren, muss zum einen das Produkt durchgängig gekühlt werden und zum anderen eine ausreichende Warenmenge vorhanden sein, ohne Überhänge zu produzieren. Der Geschäftsführer von SanLucar Österreich Alexander Thaller suchte nach einer Lösung um der Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken und gleichzeitig die SanLucar Philosophie umzusetzen „alle Menschen mit dem natürlichsten, frischesten und geschmackvollsten Obst und Gemüse zu versorgen und zwar so, dass wir stolz darauf sein können“.

Gemeinsam mit dem Digitalunternehmen Barcotec entwickelte SanLucar einen intelligenten Kühlschrank, wofür Barcotec den EHI Top Supplier Retail Award 2021 erhält. Der Kühlschrank erfasst in Echtzeit Information über den Zustand der Ware im Lebensmittelhandel und minimiert so eine Übermengenproduktion und das Verderben der Produkte.

Spezielle Lesegeräte auf Grundlage von Mikro-Chip Technologie ermöglichen dem intelligenten Kühlschrank, ohne menschliche Interaktion, die Bestückungszahl sowie die Ablaufdaten der Produkte zu erfassen und zu kontrollieren, um diese an die SanLucar Zentrale in Wien zu überliefern. Mithilfe dieser sekundengenauen Echtzeitdaten auf Abruf ist eine zielgenaue Produktplanung möglich und ermöglicht eine enorme Reduktion von Verderb. Der intelligente „Fresh-Cut“ Kühlschrank vermerkt, wann etwas herausgenommen wird und ebenso wenn etwas wieder hineingelegt wird. So kann genau analysiert werden, welche Sorte an welchen Tagen am beliebtesten ist. Auch Standort Qualifizierungen verdeutlichen nun in welchen Regionen welche Produkte gefragt sind, und ermöglichen weitere Optimierung des Sortiments. Durch das autarke System des Kühlschranks können Mitarbeiter entlastet werden und sie können sich anderen Aufgaben widmen als ständig die Mindesthaltbarkeitsdaten zu überprüfen.

Für weitere Informationen setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung:
Jennifer Heer
Pressekontakt Deutschland – SanLucar Fruit
jennifer.heer@sanlucar.com
Tel. +49 7243 525 411 04