Zitrus-Lehrgang für Arbeitssuchende

Zitrus-Lehrgang für Arbeitssuchende

Nicht alle Menschen stehen auf der Sonnenseite des Lebens – das wissen auch wir von SanLucar. Wir möchten den Menschen, die schon lange ohne Arbeit sind, eine Perspektive und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft geben.

Deshalb haben wir 2013 im Rahmen unserer d.r.e.a.m.s. Initiative in Valencia die Suppenküche „El Puchero“ (der Kochtopf) gegründet. Dort verteilen wir im Monat 6400 frisch zubereitete und warme Essen an bedürftige Menschen. Das ist ein erster Schritt, um die akute Not zu lindern. Doch wir möchten noch weiterhelfen. Die Menschen sollen wieder eine Arbeit finden und ein Einkommen beziehen.

So haben wir zusammen mit dem Verein Coordinadora Solidaria und der Stiftung Randstadt 30 Frauen zu einem Workshop eingeladen, mit dem sie sich für einen Job in der Zitrus-Branche qualifizieren. Dabei standen u.a. Themen wie Hygiene, Lebensmittelsicherheit, die Klassifizierung von Zitrusfrüchten, Sortierung und Verpackung auf dem Plan. Abgeschlossen wurde der Workshop mit einem Bewerbungstraining. Jetzt sind die Grundsteine für einen schnellen Wiedereinstieg ins Arbeitsleben gelegt und wir wünschen allen Teilnehmerinnen alles Gute und viel Erfolg für ihren weiteren Berufs- und Lebensweg.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.