Bildung macht glücklich

Bildung macht glücklich

Das Lachen und das Glück in den Augen von Anastacia, Jamie- Lee und Elanda ist für uns der schönste Beweis, dass wir etwas gut gemacht haben. Die drei Mädchen und ihre Eltern leben auf unserer südafrikanischen Farm Rooihoogte. Während ihre Eltern auf den Plantagen arbeiten, besuchen die Teenager eine Schule auf dem Land. Leider ist das Niveau dieser Landschulen nicht so hoch wie das der städtischen Schulen. Diese Diskrepanz wollten wir unbedingt ausgleichen, damit all die SchülerInnen, die auf unserer Farm leben, später dieselben Chancen haben wie die Stadtkinder. Deshalb bieten wir nun nachmittags Nachbereitungskurse für 7- bis 14-Jährige und 15- bis 18-Jährige an. Die Schüler machen hier Hausaufgaben, bekommen Nachhilfe wenn nötig und spielen. Außerdem steht ihnen das Computerprogramm CAMI mit zahlreichen motivierenden Lernspielen zur Verfügung.

So haben wir es geschafft, das Bildungsniveau der Farmkinder dem der SchülerInnen in den Städten anzugleichen. Und das macht uns richtig glücklich und auch ein bisschen stolz.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Tu dirección de correo electrónico no será publicada.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.