Ein Garten nur für unsere Mitarbeiter

Ein Garten nur für unsere Mitarbeiter

In Südafrika zieht der Frühling ins Land und auf unserer Farm in Roihoogte beginnt jetzt schon die Erntezeit – zumindest, was das Gemüse in unserem Farm-Garten angeht. Stolz zeigt uns Gartenexperte Kobus Kritzinger seine Pflanzen. „Wir haben hier Brokkoli, Rotkohl, Blumenkohl, Erbsen und auch verschiedene Salatsorten. Sie alle können jetzt geerntet werden“, freut er sich und strahlt über das ganze Gesicht.

2017 wurde der Garten auf unserer Zitrus-Farm nachhaltig und naturnah als so genannter Permakultur-Garten angelegt. Seither kümmert sich Kobus zusammen mit Freiwilligen um das junge Gemüse – mit dem Ziel, die Farm-Mitarbeiter kostengünstig mit frischen und gesunden Lebensmitteln zu versorgen. Das geerntete Gemüse sowie die Eier der Farm-Hühner werden in einem Shop verkauft, der der Gemeinschaft gehört.

Damit aus dem frisch geernteten Gemüse auch schmackhafte Speisen werden, veranstaltet unsere Volontärin Adriana Kochkurse. Und am 1. Dezember steigt dann auf unserer Farm eine große „Gartenparty“: Kobus erklärt, wie gesund Kräuter und Gemüse sind und anschließend werden mit dem Garten-Gemüse die köstlichsten Rezepte ausprobiert. Mmmmh, uns läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.