Äpfel

Auf den nährreichsten Böden angebaut –
SanLucar Äpfel schmecken einfach

Hier können Sie guten Gewissens kräftig zubeißen: SanLucar Äpfel kommen von ausgewählten Anbauern vom Bodensee, aus der Steiermark und Südtirol. Von März bis August, wenn in Europa keine Äpfel geerntet werden, reifen unsere Äpfel in den besten Anbaugebieten Neuseelands heran.

Wir erleichtern Ihnen die Auswahl!

Damit bei uns jeder schnell seinen Lieblingsapfel findet, sind alle SanLucar Apfelsorten einer Geschmacks-Kategorie zugeordnet:

 

Uebersicht ueber alle bei SanLucar verfuegbaren Aepfel

 

fruchtig süß: Wenig Säure, besonders fruchtig – ideal als gesunder Snack für Kinder geeignet.

würzig herb: Aromatische Früchte, hervorragend für den Einsatz in der Küche geeignet.

säuerlich knackig: Erfrischend säuerlich im Geschmack. Schmeckt nach dem Sport genauso gut wie im Salat.

Daneben suchen wir immer nach neuen, köstlichen Apfelspezialitäten. Eine haben wir erst neulich entdeckt, den Opal-Apfel. Freuen Sie sich drauf!

Verfügbarkeit & Herkunft von SanLucar Äpfel

Oesterreich: September - Mai, Deutschland: ganzjaehrig, Neuseeland: April - September, Italien: Oktober - Mai