Eine süßer als die andere

Eine süßer als die andere

Südspanien, 13.03.2018

Wir haben mal nachgefragt, wo unser Qualitätsexperte Eusebio abgeblieben ist und bekamen einen Wink aus Sevilla. Hier stromert er gerade durch die Mandarin-Felder der Gebrüder Llusar und futtert wahrscheinlich von morgens bis abends Früchte. Jaja, Qualitäts-Experte müsste man sein. Aber vielleicht haben wir ja Glück und Eusebio lässt uns ein paar übrig? »Also, mir schmeckt hier eine Mandarine besser als die nächste. Wir haben ja unterschiedliche Sorten.«

EINE-SÜSSER-ALS-DIE-ANDERE2
EINE-SÜSSER-ALS-DIE-ANDERE2
als-die-andere2

Unser »Süßes Naturwunder«, die sind schön mild, mit saftig-festem Fruchtfleisch und die Schale geht mehr ins gelbliche. Die finden besonders Kinder klasse (und Eusebio), die ernten wir bis Mitte Mai. Und »Frische Sonnengrüße«, die haben eine fruchtige Süße, zartes Fruchtfleisch, mit einer schon fast tiefroten Schale. Die ernten wir so bis Mitte April, die mögen Groß und Klein (und Eusebio). Das Anbauklima hier ist fantastisch, sie gedeihen wirklich prächtig. Das klingt gut, weil, wir möchten sie nämlich auch gerne probieren. Besser wir schicken Eusebio lieber mal schnell woanders hin.

als-die-andere2

1 Kommentare

  1. raulsartori Antwort

    Hallo Pascale, Ich verfolge deine Beiträge schon einige Zeit und bin fasziniert von deinem Enthusiasmus! Meine grösste Lücke: ich liebe Süsses in Form von Kuchen, Torten, Cremes, Pudding, Schokolade und Eis. Essen und Süsses ist Genuss und Hobby, ebenso wie Backen und Kochen. Da ich nach einer Knieoperation eine Gehbehinderung und weitere körperliche Einschränkungen davongetragen habe, habe ich im Bereich Hobbys auch nicht mehr viel Auswahl. Daher hat Backen, Kochen und Essen einen hohen Stellenwert. Zum Glück bin ich schlank, zumindest noch Klar die süssen Verführungen sind nicht gut für meinen Körper, das merke ich auch und du erklärst das auch mit der übermässigen Feuchtigkeit/Verschleimung, in der Falle bin ich drin. Alternativen wie Nüsse, Trockenfrüchte wirken nicht, bei mir geht es anscheinend nicht um den Heisshunger aufgrund leerer Glukosespeicher. Mein Geschmackssinn möchte befriedigt werden. Süsses macht Freude, mehr noch es ist himmlische Befriedigung :-)) Gibt es aus TCM Sicht eine Ernährung die genausoviel Freude macht? Was ich gar nicht mag: alles aus dem Meer und Fleisch. Bitteres nur mit Einschränkung. Ich freu mich auf deine Tipps! Liebe Grüsse, Silver

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.