Sonnengereift: Tomaten in der Naturtüte

Sonnengereift: Tomaten in der Naturtüte

Zeitenwende am Tomatenstand bei SanLucar. Die köstlichen Tomaten-Küsse und Pralinen-Tomaten aus dem sonnigen Tunesien gibt es jetzt auch in der umweltfreundlichen Naturtüte. Die ist ganz aus Papier, kann vollständig recycelt werden und hält die Tomaten lange frisch. »Wir haben bereits gute Erfahrungen mit dieser tollen Tüte bei Trauben und Kirschen gemacht und dadurch viel Plastik vermeiden können,«sagt Nuria Pizán, Brand & Creative Director bei SanLucar.

Hallo Natur, hallo Partner

Für uns als Unternehmen steht Umweltbewusstsein ganz oben, denn die Natur ist unser Partner. Seit vielen Jahren arbeiten wir an neuen Verpackungsstrategien, die besonders auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist. Und der Erfolg gibt uns Recht. Durch Innovationen wie die Naturtüte oder die Natur-Schale ist es uns gelungen, in den letzten Jahren über 770 Tonnen Plastik einzusparen.

Die Quelle hat´s drin

Und erst die inneren Werte der schmucken Verpackung! Von November bis Mai kommen die Tomaten aus der Oase »El Hamma« in Tunesien. Dort genießen die Sonnengereiften Tomaten nicht nur Sonne, die übrigens gleich dreimal so häufig wie bei uns scheint, sondern auch das besondere Wasser, das dort fließt.

Umgeben von Palmen sprudelt eine 60 bis 90 Grad heiße Thermalquelle mit vielen Mineralien. Dieses mineralhaltige Wasser fügen wir unserem Gießwasser bei, was die Tomaten besonders aromatisch werden lässt.

Mit der Abwärme der Thermalquelle halten wird die Temperatur bei unseren Tomaten auch in kalten Nächten konstant und können so viel Energie sparen. Dank der vielen Sonne und geringen Luftfeuchtigkeit sind Schädlinge eine Seltenheit – genauso wie Pflanzenschutzmittel.

Oase für Mensch und Natur

All unsere Tomaten werden in »El Hamma« mit Liebe gehegt und gepflegt. Erst wenn die Früchte schön reif am Strauch hängen wird geerntet. Und nicht nur Tomaten fühlen sich dort wohl. Wir unterstützen mit verschiedenen sozialen Projekten die Zukunft von tunesischen Kindern und ihren Familien. Das verstehen wir unter dem Motto Leben und Arbeiten im Einklang von Mensch und Natur.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.