Eine Oase für köstliche Tomaten

Eine Oase für köstliche Tomaten

Gabès in Tunesien, 7.2. 2018

Heute gibt es fruchtige Tomaten-Grüße aus unserer Oase El Hamma in Tunesien! Und mit ihnen kommt der Sommer ja auch ein bisschen zu uns. Denn während es hierzulande noch bitterkalt ist, reifen 2000 Kilometer weiter südlich bei angenehmer Wärme und viel Sonnenschein schon unsere köstlichen Caprese- und Nasch-Tomaten. Gepflanzt wurden sie im September und bereits im November trugen sie die ersten Früchte.

Ist ja auch kein Wunder bei der liebevollen Pflege und den besten Anbaubedingungen! Wertvolle Mineralien im Gießwasser sorgen für ein intensives Aroma und eine ausgeprägte Rotfärbung. Und dank des warmen Klimas mit geringer Luftfeuchtigkeit sind Schädlinge und Krankheiten eine Seltenheit – genauso wie Pflanzenschutzmittel.

Deshalb hat das Verbrauchermagazin Öko-Test unsere Tomaten auch schon mit »sehr gut« ausgezeichnet. Geerntet werden unsere roten Lieblinge noch bis in den Juni hinein. Hoffentlich bekommen wir dann noch einmal Post aus Tunesien. Wir sehen den Früchten doch so gern beim Erröten zu.

1 Kommentare

  1. Rummel P.M. Antwort

    Ihre Tomaten aus Tunesien sind geschmacklich sehr gut festes Fleisch Schnittfest, eignet sich sehr gut zu Salate.
    werde sie immer wieder kaufen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.