Der beste Kindergarten? Die Natur!

Der beste Kindergarten? Die Natur!

Auf unserer Farm Rooihoogte im sonnigen Südafrika wachsen nicht nur köstliche Orangen, Mandarinen und Zitronen heran, sondern auch die Kinder unserer Farmmitarbeiter.
Deshalb haben wir vor sieben Jahren die „Speelskool“ gegründet, einen Kindergarten, den die Kleinen unserer Rooihoogte-Farm und unserer Traubenfarm De Hoek bis zur Grundschule besuchen.
Es ist so schön mitanzusehen, wie viel Freude die Kleinen dort miteinander haben. Sie lachen, singen, spielen, toben und sie helfen auch schon im farmeigenen Permakulturgarten mit.

So entwickeln sie von klein auf eine besondere Verbindung zur Natur und zu gesundem Essen. Denn die erste Ernte geht immer zuerst an die Kindergartenküche. Täglich bekommen die Knirpse frisch zubereitete Speisen mit Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten.

Von der liebevollen Arbeit mit den Kleinen konnte sich auch unser Qualitätstechniker Sergio überzeugen. Er nahm an dem SanLucar Freiwilligenprogramm teil und verbrachte 4 Wochen auf der südafrikanischen Farm. „Die Lebensfreude und Energie der Kinder ist total ansteckend. Ich wollte mit ihnen unbedingt etwas Kreatives machen“, lacht Sergio. Und so kam er auf die Idee, mit ihnen einen Steingarten anzulegen. Mit der Schubkarre schafften sie Kies und Steine heran und dann waren der Fantasie keine Grenzen mehr gesetzt. Nun zieren Herzen und andere originelle Steinformen den Boden. „Wir haben zusammengearbeitet, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen und hatten dabei sehr viel Spaß.“


Und wir freuen uns riesig, dass die „Speelskool“ Kinder genauso prächtig gedeihen wie unsere Früchte.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.